search search

16.07.2017 80 Aufrufe

Baden-Württembergische Meisterschaften 2017 in Schutterwald

16.07.2017. Schutterwald. Nach dem mit 10 000 Euro dotierten Großen Preis als Höhepunkt und Abschluss der baden-württembergischen Meisterschaften der Reiter in Schutterwald musste ganz schön gerechnet werden. Denn nicht Hans-Dieter Dreher aus dem südbadischen Eimeldingen, der das Drei-Sterne-S-Springen im Sattel von Berlinda im Stechen mit einem Null-Fehler-Ritt in der schnellsten Zeit von 44,56 Sekunden gewann, war Meister, sondern aufgrund der besonderen Meisterschaftsrechnung mit drei unterschiedlichen Wertungen hatte rund 15 Minuten nach dem Finale Timo Beck die Nase vorne und durfte sich über seinen vierten Landesmeistertitel bei den Springreitern nach 2010, 2012 und 2013 freuen.

Dieses Video teilen

Link zum Video

In eigene Webseite einbetten

Ähnliche Videos

09.02.17 supervisor_account7720

Massenschlägerei beim Hallenfußball: Polizei hat sich eingeschaltet

Am 29. Januar eskalierte das Spiel zwischen dem TSK International und dem Türkgüco Freiburg. Neben dem...

Ansehen

14.05.17 supervisor_account1970

Speerwurf-Meeting 2017 in Offenburg

Weltklasse-Leichtathlen zu Gast im ETSV Stadion in Offenburg. Beim WM-Qualifikations-Meeting konnten...

Ansehen

18.06.17 supervisor_account1872

FV Urloffen - SV Kippenheim (Spielzusammenfassung) - Ortenauer LigaHelden

Relegationsspiel um die Bezirksliga. Der FV Urloffen und der SV Kippenheim lieferten sich vergangenen...

Ansehen

29.05.17 supervisor_account1823

SV Ortenberg – SV Waltersweier: Ortenauer LigaHelden [Spielbericht]

Hitzige Partie: Mit einem späten Siegtor zum 2:1 gegen den SV Waltersweier kann der SV Ortenberg jetzt...

Ansehen